Medizininformatik (B.Sc.)

Der Studiengang Medizininformatik eröffnet den Studierenden ein interdisziplinäres und anwendungsorientiertes Studium. Die Medizininformatik behandelt alle Aspekte des Einsatzes moderner Informationstechnologie im Bereich des Gesundheitswesens. Ein Ziel der Medizininformatik ist es, den Arzt bei der Behandlung und Betreuung seiner Patienten zu unterstützen sowie diagnostische und therapeutische Geräte mit Methoden der Informatik zu analysieren, zu simulieren, zu entwickeln und zu betreuen.

Weitere Informationen zum Studiengang Medizininformatik finden Sie hier.

Nähere Informationen

BewerbungszeitraumWintersemester: 01.06. - 15.10.
AbschlussBachelor of Science (180 CP)
Dauer6 - 8 Semester (3 - 4 Jahre)
PraxisphasenWintersemester: 7 Wochen (einschließlich Weihnachten)
Sommersemester: 7 Wochen
AkkreditierungJa (FIBAA)
Numerus claususNein
VorpraktikumNein
Mögliche MasterstudiengängeInformatik (M.Sc.) mit Vertiefung Medizininformatik

Praxisverlauf

Die dualen Studierenden absolvieren die Praxisanteile ihres Studiums wie z.B. Praxisphasen, Projektarbeiten und die Bachelorarbeit unter den entsprechenden Vorraussetzungen im Unternehmen.
Außerdem sind sie während der vorlesungsfreien Zeit im Unternehmen eingebunden. Ein möglicher vorlesungsfreier Tag während der Vorlesungszeit kann ebenso genutzt werden, um der betrieblichen Tätigkeit nachzukommen.

Zeitverlauf im Studium

 

Legende:

  • Rot = Vorlesungszeitraum
  • Grau = Vorlesungsfreie Zeit / Praxiszeitraum

Modultafel für ein duales Studium in 8 Semestern

ModulSWS / ECTS
Mathematik I4 / 5
Informatik und Logik4 / 5
Programmierung I4 / 5
Grundlagen der Medizin I4 / 4
Grundlagen der Medizininformatik2 / 2
Projektstudium/Wissenschaftliches Arbeiten2 / 2
ModulSWS / ECTS
Mathematik II4 / 5
Formale Sprachen/Automatentheorie4 / 4
Programmierung II4 / 5
Grundlagen der Medizin II4 / 5
Physikalische Technische Grundlagen4 / 4
ModulSWS / ECTS
Datenbanken I4 / 4
Algorithmen und Datenstrukturen4 / 5
Programmierung III4 / 5
Grundlagen der Medizin III4 / 5
Englisch2 / 2
ModulSWS / ECTS
Software Engineering4 / 5
Betriebssysteme/Webcomputing4 / 5
Wahlpflicht Medizininformatik I4 / 5
Computerunterstützte Medizin I4 / 5
Englisch2 / 2
ModulSWS / ECTS
Medizinische Statistik und Biometrie2 / 2
Betriebssysteme/Rechnernetze4 / 5
Wahlpflicht Medizininformatik II4 / 5
Computerunterstützte Medizin II4 / 5
Grundlagen der Sicherheit4 / 4
ModulSWS / ECTS
Organisation/Prozessmanagement2 / 2
Gesundheitswesen und Recht2 / 2
Komplexpraktikum Medizininformatik4 / 6
Wahlpflicht Medizininformatik III4 / 5
Wahlpflicht Medizininformatik IV4 / 5
ModulSWS / ECTS
Medizininformatik und Gesellschaft2 / 3
BWL und Qualitätsmanagement4 / 5
Projekt in der Medizininformatik4 / 6
Wahlpflicht Medizininformatik VI4 / 5
ModulECTS
Praxisseminar3
Praxisphase12
Bachelorseminar3
Bachelorarbeit mit Kolloquium12

Legende:

  • SWS = Semesterwochenstunden
  • ECTS = European Credit Transfer System

Bei dieser Übersicht handelt es sich lediglich um eine mögliche Verteilung der Module auf 8 Semester.
Mit Hilfe des Studienfachberaters kann auf Wunsch das duale Studium individuell durchgeplant werden.

Print this pageDownload this page as PDF