Informationen für Studieninteressierte ohne ersten Hochschulabschluss

Bewerberinnen und Bewerber mit beruflicher Vorqualifikation und Berufserfahrung haben nun die Möglichkeit, ohne ersten Hochschulabschluss in den weiterbildenden Master Security Management einzusteigen (vorbehaltlich der Genehmigung durch das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur des Landes Brandenburg). An Stelle des Bachelors tritt dabei die Eingangsprüfung, welche  innerhalb eines Brückensemesters abgelegt wird. Sie dient dazu die vorhandenen Kenntnisse und Fähigkeiten nachzuweisen, die einem geeigneten berufsqualifizierenden Hochschulabschluss entsprechen. 

Interessiert?

Dann melden Sie sich für weitere Details doch einfach bei einer der beiden Ansprechpartnerinnen.

Das Projekt wird gefördert durch das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Brandenburg.

Print this pageDownload this page as PDF
 

Das Projekt wird gefördert durch das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Brandenburg.